Fußscan

digitaler Fußabdruck

Auf den Millimeter genau werden mittels des computergestützten Fußscans Ihre Füße gemessen. Die ermittelten Daten können von unseren Orthopädie-Technikern ausgewertet und für spätere Vergleiche gespeichert werden. Doch zunächst einmal steigen Sie auf den Scanner, wo Ihre Füße fotografiert werden. Das funktioniert im Prinzip genauso, wie wenn Sie auf eine Körperwaage steigen, nur dass der Fußscanner durch Lichtstrahlen angenehm warm ist. Ihr Fußabdruck wird nun an den Computer weitergeleitet und mit allen wichtigen Daten sowie in Farbe auf dem Computerbildschirm abgebildet. .

Anhand dieses genauen Bildes können wir Ihnen nun zeigen, wo „der Schuh drückt“, also, welche Stellen des Fußes für Ihre Beschwerden verantwortlich sind. Zudem dienen uns diese Messwerte als Grundlage für die CAD-gesteuerte Fräsung und Fertigung passgenauer Einlagen.

KONTAKT

Seeßle Fussgesund GmbH
Georg & Barbara Seeßle
Santnerstr.1
85435 Erding

Telefon:
+49 (08122) 8 80 27-0

Fax:
+49 (08122) 8 80 27-27

E-mail:
info@fussgesund.info

Kontaktformular

 

 Zertifikate

 

Unsere Partner

 zert     

partner